Mike tyson ohr biss

mike tyson ohr biss

Mit dem Ohrbiss sorgte Mike 'Iron' Tyson für einen der größten Skandale in der Geschichte des Profiboxens. Am Mittwoch jährt sich der Vorfall. Vor 20 Jahren biss "Iron" Mike Tyson seinem gegner, Evander Holyfield, ein Stück vom Ohr ab. Der WM-Kampf in Las Vegas war nur noch. Michael Gerard „ Mike “ Tyson (auch Malik Abdul Aziz; * Juni in Brooklyn, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwergewichtsboxer. Er wird nie mehr Weltmeister. Für Tyson kommt es knüppeldick. Als Tyson mini pool billard Jahre alt war, kam es zu einem folgenschweren Streit mit seinem Trainer Teddy Atlas: Holyfield schreit und zeigt auf sein blutendes Ohr. Ein Angebot von WELT und N Holmes verlor damit zum ersten und einzigen Mal in seiner bis andauernden jährigen Profi-Karriere durch K. mike tyson ohr biss

Mike tyson ohr biss - dem Tablet

Vereinigte Staaten MCI Center, Washington, District of Columbia, USA. März in Tokio Japan stattfand, benötigte Tyson nur zwei Runden, um Herausforderer Tony Tubbs zu bezwingen. Die führende Box-Fachzeitschrift Ring-Magazine , die den Ex-Champion lange Zeit sehr wohlwollend beurteilt hatte, übte nun starke Kritik an ihm. März bestritt Tyson seinen ersten Profikampf. Eine fatale Fehleinschätzung, wie der erschütternde Bericht eines Augenzeugen belegt. Doch Tyson konnte nicht in den Ring steigen, und man musste den Titelkampf ins Frühjahr verschieben.

0 Kommentare zu „Mike tyson ohr biss

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *